Busreisen in den Bayerischen Wald - Urlaub in der Gruppe



« zur News-Übersicht

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald bei Neuschönau

Erschienen am 21.07.2020 um 09:53 Uhr

Baumwipfelpfad Bayerischer am Nationalpark Bayerischer Wald

Den Baumwipfelpfad entdecken und erleben Nach einer kurzen Anfahrt vom Hotel Beinbauer über Freyung und Neuschönau erreichen Sie das Zentrum des Nationalparks Bayerischer Wald. Mit einer Gesamtlänge von 1.300 Metern und einer Höhe von 8 bis 25 Metern schlängelt sich der Baumwipfelpfad durch Buchen, Tannen und Fichten des Bergmischwaldes - vorbei an zahlreichen Lern- und Erlebnisstationen. Der Pfad und der Aussichtsturm sind barrierearm und familienfreundlich konzipiert. Eine maximale Steigung von 6% ermöglicht die Auffahrt mit Rollstuhl und Kinderwagen. Pfadverlauf - vom Einstieg bis zum Aussichtsturm Der Bayerische Wald ist sehr vielseitig und kann über wunderschöne Wanderwege vom Boden aus erkundet werden. Die Möglichkeit den Baumkronen so nahe zu kommen, bietet jedoch nur der Baumwipfelpfad im Nationalpark. 8 bis 25 Meter über dem Waldboden in unberührter Natur ergeben sich neue Ausblicke über die Natur- und Kulturlandschaft des Bayerischen Waldes, seine traumhaften Täler und Berge wie Rachel und Lusen. Mit einer Gesamtlänge von 1.300 Metern ist der Weg durch die Kronen einer der längsten der Welt. Von dort führt der Pfad weiter und endet ebenerdig vor den Türen des Hans-Eisenmann-Hauses, wo viele weitere Informationen rund um den Nationalpark Bayerischer Wald auf Sie warten. Die Urlaubs- und Ferienregion Bayerischer Wald mit seinem Nationalpark besteht aus 13 Gemeinden und erstreckt sich vom Großen Arber bis zur tschechischen Grenze bei Mauth-Finsterau. Die Region um den Nationalpark Bayerischer Wald macht die einzigartigen Naturerlebnisse rund um den Urwald“ Bayerischer Wald erlebbar und punktet dabei mit ihrer Unverfälschtheit, Naturvielfalt, der Vielzahl an spannenden Freizeitaktivitäten und mit der von der Glasherstellung geprägten Kultur im Bayerischen Wald. Wipfelstürmer – die tägliche Führung am Baumwipfelpfad Erkunden Sie unseren Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald mit unseren Experten. Die geschulten Waldführer begleiten Sie auf dem 1,3 km langen Rundgang und geben Ihnen einen naturnahen Einblick und erläutern Ihnen die ganze Vielfalt des Nationalparks Bayerischer Wald. Die Führung Wipfelstürmer findet täglich um 14:00 Uhr statt. • Preis: 4,00 Euro/Person zzgl. zum Eintrittspreis Baumwipfelpfad • In Verbindung mit dem Familienticket ist die Führung für Kinder bis 14 Jahre kostenlos • Treffpunkt: Parkplatz P1 – Infopavillon • Dauer: ca. 90 Minuten • Max. Teilnehmerzahl 10 Personen